< Zurück zum Blog

Svalbard, die einzige visafreie Zone der Welt

Svalbard (Spitzbergen), ein norwegisches Archipel, mit einem Namen, der wörtlich übersetzt „Kühle Küste“ bedeutet, ist die einzige visafreie Zone der Welt.

 

Zwischen der Grönlandsee, der Barentssee und dem Arktischen Ozean sind diese kleinen Inseln kaum bewohnt, trotzdem kann jeder Bürger jedes Landes dort ohne Visum leben und arbeiten.

 

Die einzigen Gründe für eine Abschiebung sind fehlende Unterstützung der Gemeinschaft oder Verstösse gegen geltende Gesetze und Vorschriften.

 

Es gibt nur fünf Siedlungen, die alle auf der Hauptinsel Spitzbergen liegen. Diese sind:

  • Longyearbyen – die Hauptstadt;
  • Barentsburg – Russische Siedlung;
  • Ny-Alesund;
  • Sveagruva;
  • Hornsund – Polnische Forschungsstation.

 

Obwohl es ein Teil Norwegens ist, ist Svalbard ein neutrales Gebiet welches nicht zum Schengen-Raum gehört. Sie benötigen aber ein Schengen-Visum, wenn Sie von Norwegen aus reisen und aus einem Land ausserhalb des Schengen-Raums kommen.

 

 

Wissenswertes über die Inseln

 

Es gibt keine Bäume. Die einzige Vegetation ist Moos, einschliesslich einiger arktischer Blumen.

 

Obwohl die Bevölkerung sehr klein ist, gibt es vier Feiertage. Sie feiern meist das Ende der Polarnacht, was hier der Normalfall ist. Die Polarnacht ist in den Polargebieten ein Zeitraum um die Wintersonnenwende, in der die Sonne mehrere Tage bis Monate nicht direkt zu sehen ist. Es gibt ein “Polar Jazz” Jazzfestival, die “Sunfest Week” (Ende der Polarnacht), das “Dark Season Blues” Bluesfestival und ein Kunstfestival mit dem Namen “KunstPause Svalbard”.

 

Die auf Svalbard verwendete Währung ist die Norwegische Krone (NOK). Obwohl die gleiche Währung wie in Norwegen benutzt wird, ist Svalbard sehr teuer. Die Unterkunft kann um einiges teurer sein als eine Unterkunft auf dem Festland.

 

Weiterer wichtiger Fact: Eisbären sind hier eine echte Bedrohung! Touristen wird empfohlen, die Siedlungen nicht zu verlassen, und falls sie es trotzdem tun, sollten sie eine Waffe oder ein Gewehr mitnehmen.

Visumantragsformular in nur 7 Minuten
mit unserem vollautomatisierten Visumantrag.