Die beste Option für Touristen, die nach Nepal reisen möchten, ist das Touristenvisum vor der Reise zu beantragen. Dadurch spart man sich die Qual, den Prozess nach der Ankunft durchlaufen zu müssen.

Touristen können für höchstens 150 Tage in einem Visumsjahr bleiben (vom 1. Januar bis 31. Dezember). Ein nepalesisches Visum ist ab Ausstellungsdatum entweder drei oder sechs Monate gültig. Es gibt drei Visaoptionen.