Um für Touristen nach China reisen zu können, benötigen die Schweizer ein chinesisches Touristenvisum. In diesem Artikel erklären wir Schritt für Schritt, wie Sie ein Visum für China erhalten.

Tibet, ein mystisches Land, war schon immer ganz oben auf der Bucketlist vieler Reisender. Nach Tibet zu reisen ist allerdings nicht ganz so einfach.

Ihr China-Visumantrag kann wegen eines kleinen Fehlers abgelehnt werden. Um dies zu vermeiden, haben wir eine Liste der häufigsten Fehler zusammengestellt.

Der beliebte Touristenort, die chinesische Insel Hainan, wird ab dem 1. Mai 2018 mehr Touristen willkommen heissen können, da die visafreie Regelung auf 33 weitere Länder ausgedehnt wird.

Zuerst die schlechten Neuigkeiten: es ist nicht möglich, das chinesische Visum zu verlängern, zu ändern oder zu erneuern. Aber Sie können ein neues Visum während ihres Aufenthaltes in China beantragen.

Im heutigen Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Papierform des Antragsformular für ein chinesisches Visum ausfüllen. alls Sie sich entscheiden Ihr Visum bei Viselio zu beantragen, müssen Sie keine Formulare von Hand ausfüllen.

Für den Fall, dass Sie von Hongkong nach China, speziell nach Shenzhen reisen, haben wir gute Nachrichten für Sie.

Die Volksrepublik China hat am 1. Februar eine neue Visapolitik eingeführt, die alle Ausländer chinesischer Abstammung berücksichtigen soll. Diese Politik erlaubt es solchen Personen, sich bis zu fünf Jahre in China aufzuhalten.

Ihr Visum ist abgelaufen und Sie wissen nicht, was Sie tun sollen. Haben Sie jemals daran gedacht, in so einer Situation zu landen?

In Sachen Design sind chinesische Visa die interessantesten. Unter dem chinesischen Wappen ist eine Zeichnung der Grossen Mauer Chinas, die vielleicht bemerkenswerteste Sehenswürdigkeit dieses Landes.