Transitgebiete sind für Reisende definiert, die z.B. beim Umsteigen auf der Strecke einen Halt machen möchten. Dennoch gehören diese Transitgebiete zum Staatsgebiet des Landes, in dem sich der jeweilige Flughafen befindet.

Sie reisen mit Ihrem Kind ins Ausland, sind sich aber nicht sicher, welche Visa-Dokumente Sie benötigen?

Das VIS verarbeitet, sammelt, speichert und teilt den zuständigen Behörden Informationen über Schengen-Visa und Daten von Nicht-EU-Bürgern mit. Mit diesem System können die Schengen-Staaten alle Visa-bezogen Daten austauschen.

Es gibt viele verschieden Typen von Visa und viele Klassifizierungen. Die gängigsten sind Touristen und Business Visa. Dies sind aber bestimmt nicht die einzig existierenden. Nachfolgend sind alle Visatypen mit deren Verwendungszwecken.

Ein biometrischer Reisepass, e-passport, ePassport und digitaler Reisepass; viele Namen, die alle das gleiche umschreiben- einen Reisepass mit einem Chip. „Wie soll ich wissen, ob mein Reisepass biometrisch ist?“, fragen sie sich vermutlich.

Wir gehen immer sehr sorgfältig mit ihren persönlichen Dokumenten um und für den Rückversand zu Ihnen nutzen wir die sicheren Methoden der Schweizer Post und den Expresskurierdienst Swissconnect.

Verwirren Sie alle diese offiziellen Namen und Sie wiessen nicht wohin? Um Ihnen bei diesem Problem zu helfen, wurde der heutige Artikel geschrieben um Ihnen bei der Unterscheidung dieser Begriffe zu helfen.

Wahrscheinlich kennen sie den Ausdruck „Visa Ran“ nicht, wenn sie ein normaler Tourist sind. Wenn sie also alle notwendigen Dokumente bekommen, ans Ziel ihrer Wahl reisen und nach den Ferien zurück nach Hause gehen.

Gemäss neusten Informationen ist die Einführung per 1. Januar 2020 geplant und wird für alle Reisenden ausserhalb des Schengen-Raumes nötig sein. Die Regelung schliesst explizit Reisende aus visafreien Drittländern mit ein.

Dieses ETA ist die Australische Version des ESTA und des Kanadischen eTA. Der vollständige Name „Electronic Travel Authority“ erklärt den Sinn und Zweck sehr schnell: Das ETA genehmigt die Einreise nach Australien.