< Zurück zum Blog

Biometrisches Visum für China – Fingerabdruckanforderung für Reisende nach China

Haben Sie von neuen biometrischen Visum, dass China in das System der Reisebestimmungen eingeführt hat? Von jetzt an werden Sie einen Fingerabdruck hinterlassen müssen, wenn Sie ein Visum in der Botschaft/dem Konsulat beantragen.

 

Zurzeit ist diese Procedur aktiv in Frankreich, Schweden und dem Vereinigten Königreich. Demnächst wird sie in Österreich (9. December 2019) und Deutschland (16. December 2019) eingeführt.

 

Der offizillen Anmerkung auf der Website des Application Servie Centers der chinesischen Botschaft zufolge, wird das folgendes nicht beeinflussen:

 

Für Bürger von Österreich und Deutschland:

  • Personen, die jünger als 14 oder älter als 70 Jahre sind
  • Besitzer eines diplomatischen Visums oder Personen, die unter irgendeinen bilateralen Vereinbarung ihren Fingerabdruck nicht hinterallen müssen.
  • Personen, deren Figerabdrücke in den letzten 5 Jahren schon eingetragen wurden und die denselen Reisepass benutzen.
  • Personen, die aus irgendeinen physischen Grund nicht alle 10 Fingerabdrücke hinterlassen können.

 

Für mehr Informationen gehen Sie hier und hier.

 

Für Bürger von Frankreich:

Personen, die jünger als 14 oder älter als 70 Jahre sind

Personen, deren Figerabdrücke in den letzten 5 Jahren schon eingetragen wurden und die denselen Reisepass benutzen.

Personen, die aus irgendeinen physischen Grund nicht alle 10 Fingerabdrücke hinterlassen können.

 

Für mehr Informationen gehen Sie hier.

 

Für Bürger des Vereinigten Königreiches:

Für Personen die Im Voraus den entsprechenden Termin gebucht haben (Es wird Ihnen nicht zugelassn sein, Ihren Antrag ohne den ensprechenden Termin einzureichen). Für Visumanträge empfehlen wir Ihnen, einen Termin mindestens 20 Tage vor Ihrer geplanten Abreise zu vereinbaren.

 

Für mehr Informationen gehen Sie hier.

 

Für Bürger von Schweden:

  • Personen, die jünger als 14 oder älter als 70 Jahre sind
  • Personen, die in den nächsten 5 Jahren wieder ein Visum für China beantragen, werden Ihre Fingerabdrücke nicht noch einmal hinterlassen müssen (aber Sie müssen denselben Reisepass benutzen)

 

Für mehr Informationen gehen Sie hier.

 

Was ist wichtig über die Fingerabdruckanforderung für das chinesische Visum zu wissen?

 

Biometrisches Visum für China

 

 

Alle, die ein Visum für China beantragen, werden verpflichtet sein, persönlich in das Visa Application Servie Center mit der nötigen Dokumentation zu kommen, um Ihren Fingerabdruck zu hinterlassen. Bevor sie in das VASC kommen, müssen alle Bewerber ein ausgedrucktes, vorher ausgefülltes online Visumantragsformular haben und müssen einen Termin in der Botschaft in Voraus vereinbaren.

 

Das bedeutet, dass von jetzt an mehr Zeit für die Beantragung des chinesischen Visums notwendig sein wird! Das Antragsformular is doppelt länger als das übliche Formular und viel mehr persönliche Identifikationsdaten werden erforderlich sein (z.B. wie hoch Ihr Gehalt ist, etc).

 

Wie kann Ihnen Viselio mit dieser Fingerabdruck Anforderung helfen?

Um diesen bemühenden Prozess schneller und leichter für Sie zu gestalten, hat Viselio drei verschiedene Typen von Visumservices erstellt:

 

1.Viselio ,,Meet and Greet´´ – Sie beantragen das Visum für China mit unserem online Antragsformular auf https://www.viselio.com/; wir überprüfen alle Ihre eingegebenen Informationen und Dokumentation und buchen einen Termin für Sie in der Botschaft/dem Konsulat. Wir werden uns um alles andere von da an kümmern – Sie müssen nur in der Botschaft erscheinen, für 10 Minuten, um Ihre Fingerabdrücke zu hinterlassen. Danach können Sie nach Hause gehen, sich entspannen und auf Ihren Reisepass mit genehmigem Visum, das vor Ihre Haustür geliefer wird, warten.

 

2.Viselio ,,Terminvereinbarung für Sie´´ – Sie beantragen das Visum für China mit unserem online Antragsformular auf https://www.viselio.com/; wir überprüfen alle Ihre eingegebenen Informationen und Dokumentation und buchen einen Termin für Sie in der Botschaft/dem Konsulat, aber Sie nehmen am Treffen alleine teil.

 

3.Viselio ,,Selbstständige Terminvereinbarung´´ – Sie benutzen unser online Antragsformular auf https://www.viselio.com/ um ein Visum für China zu beantragen, aber machen alle weiteren Schritte alleine.

 

Alle drei Optionen werden Ihnen am Ende des Visumantragsformulars angeboten und Sie wählen die, die für Sie am besten geeignet ist.

 

Tipps zum beantragen des (biometrischen) Visums für China

 

Unabhängig davon, ob Sie eines von Viselios Visumservices wählen, raten wir Ihnen auf jedes Detail zu achten, wenn Sie ein chinesisches Visum beantragen.

 

Insbesondere raten wir Ihnen, auf das Foto, das erforderlich ist, aufzupassen!

Es muss ein Farbfoto sein, das 3.2 x 4.5cm groß ist einen hellen Hintergrund hat, Ihr ganzes Gesicht zeigt – Sie sollen keine dunkle Brillen oder Kopfbedeckung tragen, außer aus religiösen Gründen.

china visum photo info

 

Um doppelt sicherzustellen, raten wir unseren Kunden eine ausgedruckte Kopie des Fotos, das sie hochgeladen haben, bei sich zu tragen 🙂

 

Wir raten auch, das Ablaufdatum des Reisepasses zu überprüfen. 

Falls Ihr Reisepass für ein oder zwei weitere Jahre gültig ist, würde es für Sie bessersein, einen neuen Reisepass zu besorgen und dann das Visum für China zu beantragen.

 

Also worauf warten Sie? Nutzen Sie diese hilfreichen Informationen und beantragen Sie schon heute ein Visum für China mit Viselio!

 

Viselio online visa application

 

SEIEN SIE KLUG. BENUTZEN SIE DIGITAL. WÄHLEN SIE VISELIO.

 

Visumantragsformular in nur 7 Minuten
mit unserem vollautomatisierten Visumantrag.

Verwandte Blogartikel