Was bedeutet die Option “Aim Tourism” im russischen Visumantragsformular?

Vereinfacht ausgedrückt: “Aim Tourism” ist eine Kurzzeitreise von bis zu 7 Tagen mit dem Ziel, einen Geschäftsaustausch durchzuführen, an Ausstellungen oder Auktionen teilzunehmen, sich medizinischen Untersuchungen zu unterziehen oder ärztlichen Rat einzuholen.

 

 

Wenn Sie geschäftlich unterwegs sind, benötigen Sie natürlich ein Geschäftsvisum. Um dieses Visum zu erhalten, benötigen Sie jedoch ein Einladungsschreiben der einladenden Partei. Diese Einladung zu erhalten kann ein zeitintensiver Prozess sein. Deshalb werden oft Touristenvisa beantragt. Dennoch können Grenzbeamte herausfinden, was der eigentliche Zweck der Reise. Dies kann dazu führen, dass der Grenzbeamte Sie an der Einreise nach Russland hindert.

 

 

Um solche Situationen zu vermeiden, lässt die Konsularabteilung des russischen Aussenministeriums die Reisenden auf ihrem Visumantragsformular “Aim Tourism” wählen. Durch die Wahl dieser Option anstelle des “Allgemeinen Tourismus” kann der Reisende nach Russland einreisen und geschäftliche Angelegenheiten wie Geschäftstreffen erledigen oder an Ausstellungen und Auktionen teilnehmen.

 

 

Im Gegensatz zum regulären Geschäftsvisum ist das “Aim Tourism”-Visum billiger und einfacher zu bekommen.

 

 

Sie haben sich nun entschieden, dass diese Art von Visum genau das ist, was Sie brauchen. Welche Dokumente müssen Sie jetzt vorlegen?

 

 

Zuerst benötigen Sie ein Touristenvisum. Nur ein russisches Reiseunternehmen, das im föderalen Register der russischen Reiseveranstalter eingetragen ist, kann diese Einladung ausstellen. Dieselbe Einladung wird auch für ein reguläres Touristenvisum benötigt.

 

 

Ausserdem benötigen Sie eine Krankenversicherung sowie ein Foto, das Ihrem Visumantrag beiliegt.

 

 

Indem Sie Viselio den Auftrag zur Beschaffung eines solchen Visums erteilen, können Sie den gesamten Papierkram minimieren und brauchen als Bonus nicht die Botschaft oder das Konsulat zu besuchen. Unsere Visa-Agenten kümmern sich für Sie um Ihren Visumantrag. Wenn die Botschaft Ihnen Ihr Visum für Russland erteilt, schicken wir es Ihnen innerhalb kürzester Zeit zurück.

 

 

 

 

“Aim Tourism”-Visa Gültigkeit

 

 

Diese Visa sind nur für eine einzige Einreise gültig. In besonderen Fällen können Sie jedoch ein doppeltes Einreisevisum beantragen, z.B. wenn Sie während Ihrer Reise in die Nachbarländer einreisen möchten.

 

 

Diese Visumart kann nur bei schweren Erkrankungen verlängert werden.

 

 

Beachten Sie die Gültigkeit Ihres Visums, um Probleme an der Grenze bei der Ausreise zu vermeiden.